BioWellnessWalking

"BioWellnessWalking" ist das freiwillige, bewusste mich selbst erinnern, dankend das Leben unserer LebensWanderung zu pflegen und aktiv das Wohlbefinden zu fördern von Geist, Seele und Körper meines Seins. Nachhaltig-Ganzheitlich im weitesten Sinne, im Hier und Jetzt; Markus Dutschke A.D. 2017

Gerne unterstütze ich Sie beim entdecken und erleben des natuerlichen Schwarzwälder "BioWellnessWalking" (allemannisch = "ummegumpe") in der wunder-schönen NaturLandschaft des Hochschwarzwald als Hilfe zur SelbstHilfe.

BarFussGehen/-Wandern, -Laufen und "barfussing" (siehe unter: barfussing.de) und essbare Pflanzen vor der Haustüre u.a. gehören mit dazu.

Komen Sie gerne zu einer meiner BioWellnesWalking-Veranstaltungen ab Herbst 2017 mit wechselnden Themen, z.B.

"Höre Deinen Weg - Ein Feld- und WaldSpazierGang" - die Teilnehmer werden mit verbundenen Augen geführt und erleben somit die Natur über's Gehör. Neu im Sommer 2018 in der BERGWELT Todtnau

 

 

PS: BioWellnessWalking heißt u.a. nach meinem allemannischen Verständnis: "ummegumpe" - und ummegumpe heißt auf HochDeutsch: "fröhliches umher hüpfen und springen", z.B. wie ein junges Pferd (Fohlen) oder ein junges Rind (Kalb) auf der FrühjahrsWeide :-)

 

Markus Dutschke - lil NatuerlichLeben

BERGWELT Todtnau, Sommer 2017